Sozialwissenschaftlich Forschen unter Corona-Bedingungen: Chancen und Risiken von Online- bzw. Distanzerhebungen

DFG-Graduiertenkolleg & House of Young Talents

15. Januar 2021 | 09:00–13:00 Uhr

Universität Siegen

In Kooperation mit dem House of Young Talents wird am 15. Januar 2021 ein Workshop angeboten, der sich mit den Chancen und Möglichkeiten von Online-Erhebungen in der quantitativen und qualitativen Sozialforschung beschäftigt.

Behandelt werden:

• Online-Methoden
• Auswirkungen auf den Forschungsprozess vom Sampling angefangen
• Ethische und (insbesondere datenschutz)rechtliche Aspekte

Die Veranstaltung bietet neben frontalem Input auch insbesondere zu verknüpften rechtlichen, ethischen und technischen Fragen (Aufzeichnungen usw.) die Möglichkeit zum Erfahrungs- und Meinungsaustausch unter digital Forschenden. Die Veranstaltung richtet sich primär an Mitglieder des DFG-Graduiertenkollegs Folgen sozialer Hilfen, jedoch stehen freie Plätze für alle Interessierten zur Verfügung.

Bitte melden Sie sich bei Interesse möglichst frühzeitig über unser Anmeldeformular an unter

www.uni-siegen.de/hyt/anmeldung/