Doktorand*in

Hannah Jestädt, M.A.

Adolf-Reichwein-Campus
AR-NB 024
Universitätswebseite

Qualifizierungsprojekt

Folgen für Adressat*innen von ambulanten Erziehungshilfen in ländlichen Räumen

Ländliche Räume machen den Großteil der Fläche Deutschlands aus; über die Hälfte der Bevölkerung in Deutschland lebt „auf dem Land“. Umso bemerkenswerter ist es, dass soziale Hilfen in ländlichen Räumen bisher kaum systematisch empirisch erforscht wurden. Gleichzeitig werden ländlichen Räumen in fachlichen, wissenschaftlichen, politischen und gesellschaftlichen Kontexten zahlreiche Spezifika zugeschrieben, die Adressat*innen, Professionelle und Kommunen gleichermaßen herausfordern würden. Ziel des Promotionsprojekts ist es, anhand des Handlungsfelds der ambulanten Hilfen zur Erziehung Folgen einer zugeschriebenen „Ländlichkeit“ aus der Perspektive von Adressat*innen ambulanter Erziehungshilfen in ländlichen Räumen mithilfe eines qualitativ angelegten Forschungsdesigns in den Blick zu nehmen.

Berufliche Tätigkeiten

Seit 2021
Assoziiertes Mitglied im DFG-Graduiertenkolleg 2493 „Folgen Sozialer Hilfen“

2020-2021
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im DFG-Projekt „Der Campus als Leitbild und Praxis in Lokalen Bildungslandschaften“, Universität Siegen (Elternzeitvertretung)

Seit 2020
Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Arbeitsbereich Sozialisation, Jugendbildung, Lebenslaufforschung von Prof. Dr. Thomas Coelen, Universität Siegen

2018-2020
Pädagogische Fachkraft in einer intensiv-sozialpädagogischen Mädchenwohngruppe, Schottener Soziale Dienste gGmbH

2017-2020
Studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Benno Hafeneger, Philipps-Universität Marburg

Hochschulausbildung

2017-2020
Masterstudium „Erziehungs- und Bildungswissenschaft“, Philipps-Universität Marburg

2014-2017
Bachelorstudium „Erziehungs- und Bildungswissenschaft“, Philipps-Universität Marburg

Mitgliedschaften

Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenshaft (DGfE): Sektion 8 – Sozialpädagogik und Pädagogik der frühen Kindheit, Sektion 2 – Allgemeine Erziehungswissenschaft

Publikationen

Coelen, T., Hemmerich, S., Jestädt, H., Klepp, S., Million, A. & Zinke, C. (2022): Bildungslandschaften in Campus-Form aus schulischer Perspektive. In: DDS – Die Deutsche Schule. Bd. 114. Nummer 1. S. 46–60. Münster: Waxmann. https://doi.org/10.31244/dds.2022.01.05.